Turnerschaft Egg

bewegt dich

News | Berichte

FILIPPA UND THERESA IM VTS-REGIONALKADER B

Nach den Sichtungstrainings im Landessportzentrum Dornbirn am 13. und 17.12.2017 wurden Filippa Canal (vorne) und Theresa von der Thannen (hinten) zu den VTS-Regionalkader-B-Trainings eingeladen. Die Trainings finden immer mittwochs statt. Zuständige Trainerin ist Dina Lenz.
Die TS Egg gratuliert.

Kids-Athletics-Mannschaftsbewerb

Bereits seit mehreren Jahren beenden die jüngsten Vorarlberger Leichtathleten der Altersklassen U6 bis U12 das Wettkampfjahr mit dem Kids-Athletics-Mannschaftsbewerb in der Leichtathletikhalle im Dornbirner Messegelände. Erstmals traten auch die Leichtathleten der TS Egg mit vier Teams bei diesem von der TS Klaus und der TS Weiler perfekt organisierten Bewerb an.

Dabei wurden von jedem Team bei Stationen wie Zielwurf, Standweitsprung, Frequenzlauf, Hindernisparcours, Medizinballschocken, Softspeerwurf und Geschwindigkeitsspringen Punkte gesammelt. Die Egger Athleten waren mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache und wurden mit tollen Ergebnissen belohnt. Die U10-Mannschaft mit Lyra Gabriel-Lang, Selina Lang, Lena Lüthi, Kathrina Schneider, Zoe Schick und Kira Tomann-Bechter siegte unter 10 Teams mit deutlichem Vorsprung auf die Zweitplatzierten. Die U10-Mannschaft mit Lena Berchtold, Martin Fitz, Jordan Gabriel-Lang, Klara Greber, Szombor Kluscik, Elias Lang und Marlena Pircher belegte Rang 7. In der U12 landeten Marcel Glawe, Diana Kaufmann, Daniel Lang, Theresia Mohr, Pauline Schedler, Valentina Schedler und Magdalena Schneider als dritte auf dem Podest. Den fünften Rang holte das U8-Team mit Felix Egle, Marc Feurstein, Aron Kaufmann, Jodok Schneider, Margareta Simma und Damian Willi. Schließlich starteten in der U6 noch Maximilian Lüthi und Jonathan Willi im Team „Goofy“ und durften als zweite auf das Podest klettern.
> Zu den Fotos

AK11 Mädchen und Buben bei den Turn10-BM In Rif/Hallein

Die beiden Egger AK11-Teams der Mädchen und der Knaben qualifizierten sich schon im Mai für die Turn10-Mannschaftsstaatsmeisterschaften, die am 18.11. in Rif bei Hallein ausgetragen wurden. Beide Teams zeigten sehr gute Leistungen. Die Knaben reisten mit einer Silbermedaille nach Hause, wobei in dieser Klasse nur zwei Teams an den Start gingen. Die Mädchen schafften als bestes Vorarlberger Team Rang 7. unter 10 Mannschaften.
> Zu den Fotos
> Ergebnisse AK11-Mädchen Mannschaft
> Ergebnisse AK11-Mädchen Einzelwertung
> Ergebnisse AK11-Knaben Mannschaft
> Ergebnisse AK11-Knaben Einzelwertung
(Bei den Einzelwertungen sind die Turnerinnen und Turner der AK11-Mixed-Teams auch dabei)

Demnächst Fotos zur Bestellung > www.foto-agnes.at

ÖM TeamTurnen in Klagenfurt

Seit März gibt es unter der Leitung von Roman auch eine Teamturngruppe in Egg. Für das junge Team mit Jana Voppichler, Aileen Helbock, Paula Schmidinger, Sophia Feuerstein, Luka-Jana Faißt und Sarah Bildstein war es ein besonderes Erlebnis, am 11.11. bei den ÖM in Klagenfurt teilnehmen zu dürfen.

 

> Zu den Fotos

> Siegerlisten

2 Bronzemedaillen für Roman Oberhauser bei den ÖM

Die Staatsmeisterschaft im Kunstturnen 2017 erlebte einen eindeutigen Dominator. Der erst 20-jährige Grazer Alexander Benda gewann in Mattersburg nach dem Mehrkampf am Samstag auch vier der sechs Gerätefinali am Sonntag.

Roman Oberhauser von der TS Egg ging an 3 Geräten an den Start. Beim Sprung und an den Ringen erreichte er das Finale und sicherte sich an beiden Geräten die Bronzemedaille.
Ringe: Vinzenz Höck (Allg. TV Graz, 14.050), 2. Manuel Arnold (Innsbrucker TV, 12.250), 3. Roman Oberhauser (TS Egg, 12.150).
Sprung: Alexander Benda (13.283), 2. Johannes Mairoser (12.717), 3. Roman Oberhauser (12.617).

Die TS Egg gratuliert!

 

Rang 3 bei Team-Turn-Landesmeisterschaften

Am 7. Oktober wurden in Höchst die Vorarlberger Landesmeisterschaften im Team-Turnen ausgetragen. Team-Turnen ist ein Team-Dreikampf mit Tempo-Bodenturnen, Showtanz und Minitrampolin-Sprüngen. Im Feld von 26 Teams mit 217 Aktiven aus acht Vereinen war nach länger Pause auch wieder die TS Egg vertreten.
Das Egger Team von Trainer Roman Oberhauser mit Sarah Bildstein, Aileen Helbock, Sophia Feurstein, Paula Schmidinger, Jana Voppichler, Luka-Jana Faißt und Kaspar Albrecht gewann dabei die Bronzemedaille.
Die Rekordbeteiligung zeigte, dass die Begeisterung für diese im Jahr 2000 eingeführte Sparte der Vorarlberger Turnerschaft weiter zunimmt.
Für das Team der TS Egg und die anderen Vorarlberger Teams steht jetzt die Vorbereitung auf den Saisonshöhepunkt auf dem Programm: Am 11. November werden in Klagenfurt die Staatsmeisterschaften im Team-Turnen ausgetragen.
> Film MINITRAMPOLIN

> Film SHOWTANZ
> Zu den Fotos

Bronze für Roman Oberhauser bei den Landesmeisterschaften

Vorarlbergs Kunstturnerinnen und Kunstturner ermittelten am 21. Oktober in Lustenau die Landesmeister. 71 Turnerinnen und 88 Turner aus 13 Vereinen waren in den Nachwuchs- und Eliteklassen am Start.
Die Kunstturner der Eliteklasse turnten einen Dreikampf. Landesmeister wurde Matthias Schwab von der Sportgemeinschaft Götzis vor Fabio Sereinig / TS Wolfurt und Roman Oberhauser von der TS Egg.
> Zu den Fotos