Turnerschaft Egg

bewegt dich

News | Berichte

TS Egg bei der Gymnaestrada in Helsinki

IMG 20150715 WA0003Gymnaestrada 12.7 5 1280x768

Homepage ÖFT zur Gymnaestrada 2015

TS Egg bei der 15. Weltgymnaestrada in Helsinki

Vom 12. Juli bis 18. Juli nahm die TS Egg an der 15. Weltgymnaestrada in Helsinki teil. Gemeinsam mit der TS Röthis, verstärkt durch 4 Montagsfrauen und Josef Köss von den Freitagsturnern zeigten die Dsiischtagstoanar dreimal ihre neueste Show. 

Am DO 16. Juli fiel in Helsinki die Entscheidung über den Austragungsort der nächsten Weltgymnaestrada 2019. Dornbirn wird nach 2007 zum 2. Mal die Gymnaestrada ausrichten.

   

 

3 Stockerlplätze beim Landesjugendturnfest

LJTF 2015 Siegerehrung 8

Rund 1.300 aktive Kinder und Jugendliche trafen sich am 28. Juni zum 67. Landesjugendturnfest im neuen Lustenauer Sportpark. Darunter waren 70 Turnerinnen und Turner der TS Egg.

Im Turn10/AK14 siegte Anna Lena Vögel (1.). Weitere Stockerlplätze gab es für Tina Maissen (2.) und Valeria Nußbaumer (3.).

Die vereinsinterne Siegerehrung fand anschließend wie gewohnt im Egger Schwimmbad statt.

Damit ging die Turnerschaft in die Sommerpause.

Mit Schulbeginn geht es dann wieder mit dem Training los.

Infos dazu findet ihr natürlich auf der Homepage und im Gemeindeblatt unter "Egg".

2400 begeisterte Besucher bei der Gymnaestrada-Gala der VTS

Bild8

Die Weltgymnaestrada 2015 findet im fernen Helsinki statt. Bei der Gymnaestrada-Gala am 20. Juni zeigten die 11 teilnehmenden Vorarlberger Vereine höchstes Niveau: turnerisch, choreografisch, bei Ideen, Kostümen, Musik und Phantasie. Erstmals zeigten dabei auch die Dsiischtagstoanar der TS Egg und die TS Röthis ihre gemeinsame Show "Welcome to Paradise".

 „Solch ein durchgehend hohes Niveau hatten wir noch nie“, „die Begeisterung des Publikums lässt erahnen, dass das Gymnaestrada-Feuer noch brennt“, „eine hervorragend organisierte Show“, „Moderator Markus Linder war witzig und sachkundig“. So und ähnlich tönte es unter den 2.400 Besuchern.

Die elf Vorarlberger Turnvereine gehen mit ihren 350 Aktiven bestens vorbereitet zur Welt-Gymnaestrada nach Helsinki.

Turn10-Mannschaftsmeisterschaften

T10 MM 2015 1

Die diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften im Turn10 wurden am 13. Juni von der TS Bregenz-Stadt durchgeführt. Zwei Teams der TS Egg qualifizierten sich dabei für die Bundesmeisterschaften am 23. November in Mattersburg: AK16-weiblich und AK18-weiblich.

 

Ausflug der Meoktotoanar

  Ausflug Meoktotoanar 28 

Die jährliche Meaktotoanar Sommerwanderung starteten wir heuer bei wunderbarem Sommerwetter in Schetteregg. Über die untere und obere Osterguntenalpe ging es auf den Bullerschkopf (1781m), die Winterstaude (1877m) und den Tristenkopf (1741m) und nach dieser schönen Höhenwanderung mit traumhafter Fernsicht und Fauna wieder hinunter zur Brongenalpe. Dort wartete ein köstliches Buffet und ein sehr gemütlicher Einkehrschwung und Ausklang bei Hilde und Franz auf uns.

Der Ausflug der Meoktotoanar vom 6.6. wurde Alexander Ratz fotografisch festgehalten:                        

>>Zur Fotogalerie

Danke nochmals an unsere Gastgeber und unseren alljährlichen Organisator Gebhard Sinz!                    Udo

Vereinsmeisterschaften am 31. Mai 2015

VM2015 DG2 1

Am Sonntag, den 31. Mai, führte die TS Egg die Vereinsmeisterschaften 2015 durch.

122 Bambini, Turnerinnen und Turnern (Rekordzahl) aus dem ganzen Bregenzerwald präsentierten ihre Übungen und zeigten den vielen Fans, was sie gelernt hatten.

Die Klassensieger/innen waren Lina Amann und Lea Geiger (Bambini 1), Mia Knapp (Bambini 2), Nina Baurenhas (AK7), Lena Bereuter (AK8), Greta Winkel (AK9), Alma Flatz (AK10), Angelina Beer (AK11), Jana Voppichler (AK12), Alina Loitz (AK13), Valeria Nußbaumer (AK14), Tina Maissen (AK15), Sarah Bildstein (Kinder 1), Nadia Bendhim (Kinder 1b), Noah Robl (AK A-m), Kaspar Albrecht (AK B-m), Raphael Schweizer (VVP A), Paul Meusburger (VVP B) und Julian Moosbrugger (J3). 

Danke allen Trainer/innen, Kampfrichter/innen, Helfern, Kuchenbäcker/innen und Unterstützern.

 

 

Jugendlandesmeisterschaften am 17. Mai 2015

    JG LM 2015 5

In der Harder Sporthalle am See wurden am 17. Mai die Vorarlberger Jugendmeisterschaften im Kunstturnen ausgetragen. Insgesamt beteiligten sich 99 Turner und 129 Turnerinnen, darunter 2 Mädchen und 4 Buben der TS Egg, an den Wettkämpfen. Für Top-Verhältnisse während des gesamten Wettkampftages sorgten die Organisatoren der TS Hard Hans-Karl Mair und Erika Pratzner mit ihrem Team. So galt es unter anderem, vier Lastwagenladungen an Gerätesätzen zu transportieren um die besten Voraussetzungen für Vorarlbergs Kunstturn-Nachwuchs zu garantieren.

Die Ergebnisse der Egger Turnerinnen und Turner:
VVP 1:  18. Samuel Voppichler
VVP 2: 11. Paul Meusburger
VVP 3: 6. Raphael Schweizer 14. Magnus Bramberger
Kinder 1: 2. Nadia Bendhim
Kinder 1b: 14. Anna-Sophie Meusburger